Aussergewöhnliche LED-Technologie und Know-how trifft auf innovative Werbekonzepte.

Anfang Februar war es soweit und der erste LED-Screen der Schweiz in der Zusammenarbeit der Dr. W. A. Günther AG und der kanawai AG wurde in Wil SG installiert und in Betrieb genommen. So flimmert an der Wilerstrasse ab sofort hochaufgelöste Werbung über den Mega-Screen. Und mega ist hier tatsächlich das richtige Wort. Knappe 4,5 auf 2,3 Meter und somit eine Fläche von über 10 Quadratmeter kann auf dem LED-Screen bespielt werden. Dabei steht er an einem für Werbekunden höchst attraktiven Standort: 140‘000 Fahrzeuge pro Woche passieren die Strasse in einem Einzugsgebiet von gegen 100‘000 Einwohner.

Mit bester Auflösung und adaptierter Leuchtkraft im Dauereinsatz
Mega sind nicht nur die Masse des überdimensionalen Outdoor-Screens. Auch die Qualität lässt keine Wünsche offen. Für die reibungslose Distribution und die Bereitstellung der Ware zeichnet sich die Dr. W. A. Günther AG aus Erlenbach ZH verantwortlich. Der Audio- und Videospezialist ist LED-Vertriebspartner von Samsung. Und Samsung wiederum steht für Displays mit aussergewöhnlicher Performance. Der Screen in Wil SG glänzt so auch nicht nur durch seine Auflösung, sondern auch durch seinen Dauereinsatz. Von sechs Uhr morgens bis zehn Uhr abends überzeugt er durch seine Leuchtkraft, welche er dem jeweiligen Tageslicht entsprechend anpasst. Und das auch noch stromsparend.

Werbung als Erlebnis in Übergrösse
Eine Plattform also für innovative Werbekonzepte. Für Sichtbarkeit in Übergrösse. Und eine Zusammenarbeit für die Zukunft. Dr. W. A. Günther und kanawai: Der Screen in Wil SG ist nur der Anfang dieser strategischen Partnerschaft zweier Spezialisten, die genau wissen, worum es geht: um einzigartige Erlebnisse. Erlebnisse, die nachhaltig sind und vor allem nachhaltig in den Köpfen der Kunden verankert bleiben.

Verfolgen Sie im Timelapse, wie der Mega-Screen in Wil SG aufgestellt worden ist.